Clever abnehmen mit slimsalabim
Cookies auf der ZDG-Website

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein angenehmes Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

Gewürzmischungen
Ayurvedisches Curry-Pulver (geröstet)

Ayurvedisches Curry-Pulver (geröstet)
© Lars Kitzhaber - Fotolia.com

Curry kann wie kein anderes Gewürz ganz individuell zusammengestellt werden. Von dieser Gewürzmischung profitieren Sie sowohl geschmacklich als auch gesundheitlich.

Zutaten und Zubereitung "Ayurvedisches Curry-Pulver (geröstet)"

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten:

  • 50 g Koriandersamen
  • 15 g getrocknete Curryblätter
  • 15 g Kümmelsamen
  • 15 g Kreuzkümmelsamen
  • 10 g Kardamomsamen
  • 10 g Zimtrinde zerbröselt
  •   3 g Nelken

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer fettfreien Pfanne rösten, gut abkühlen lassen und in einer elektrischen Kaffeemühle oder im Mixer vermahlen, in ein verschraubbares Gefäss geben und gründlich verschütteln.

Mehr zu diesem Rezept

Schlagwörter

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Um einen Kommentar abzugeben müssen Sie angemeldet sein.

Anmelden Registrieren