Clever abnehmen mit slimsalabim
Cookies auf der ZDG-Website

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein angenehmes Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

Bulgur, Couscous, Hirse
Dinkel-Bulgursalat

Dinkel-Bulgursalat
© ziashusha- Shutterstock.com (Abb. ähnlich)

Für den Dinkelbulgur wird das ganze Dinkelkorn unter leichter Dampfzufuhr schonend gegart, danach getrocknet und geschrotet. Dieses Herstellungsverfahren trägt dazu bei, dass die wertvollen Vitalstoffe des Dinkels, wie Vitamine und Mineralien, weitestgehend erhalten bleiben.

Zutaten für 2 Portionen

Für den Salat

  • 150 g Dinkel-Bulgur
  • 100 g Karotten - grob raspeln
  • 100 g Champignons - in dünne Scheiben schneiden
  • 50 g Lauch - in feine Ringe schneiden
  • fein gehackte Kresse oder Petersilie

Für das Dressing

Zubereitung

Dinkel-Bulgur mit etwas Salz nach Packungsanweisung kochen und abkühlen lassen.

Alle Dressing-Zutaten kräftig miteinander verrühren und über den Salat geben.

Alles gut vermengen und 1 Stunde durchziehen lassen.

Vor dem Servieren nochmals abschmecken und die gehackten Kräuter unterheben.

Hier finden Sie unsere Kochfilme bei YouTube

Mehr zu diesem Rezept

Schlagwörter

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Um einen Kommentar abzugeben müssen Sie angemeldet sein.

Anmelden Registrieren