Cookies auf der ZDG-Website

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein angenehmes Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

Nudelrezepte
Dinkel-Spirelli an pikanter Mango-Sauce

Dinkel-Spirelli an pikanter Mango-Sauce
© ZDG

Wie man aus nur wenigen Zutaten und in nur 15 Minuten ein derart köstliches Gericht zaubern kann, zeigen wir Ihnen mit diesem Rezept. Während die Nudeln noch kochen, bereiten Sie die pikante, süss-saure Sauce aus Mango, Basilikum, Kokosmilch und Gewürzen zu. Sobald die Nudeln gar sind, werden sie auch schon mit der Sauce vermengt und mit den Mangowürfeln und gerösteten Cashewkernen garniert serviert. Guten Appetit!

Zutaten für 2 Portionen

Für die Nudeln

  • 180 g Dinkel-Vollkornspirelli ohne Ei

Für die Sauce

  • 220 ml Kokosmilch
  • 220 ml Wasser
  • 300 g Mango – 200 g in Würfel schneiden, den Rest pürieren
  • 20 g Basilikumblätter
  • 16 Cashewkerne – in einer fettfreien Pfanne anrösten und beiseite stellen
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 TL Chilipulver
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 15 Minuten

Als erstes die Nudeln nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser garen.

In der Zwischenzeit alle Zutaten – ausser Salz, Pfeffer und die Mango Würfel – in einem Mixer zu einer feinen Sauce pürieren. Dann in einen Topf geben und ganz langsam erwärmen. Die gegarten Nudeln in die Sauce geben, beides gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern anrichten, die Mango Würfel darauf verteilen und mit den Cashews bestreut servieren.

Hier finden Sie unsere Kochfilme bei YouTube.

Das Kurkumakochbuch vom Zentrum der Gesundheit

Mehr zu diesem Rezept

Schlagwörter

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Um einen Kommentar abzugeben müssen Sie angemeldet sein.

Anmelden Registrieren