Clever abnehmen mit slimsalabim
Cookies auf der ZDG-Website

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein angenehmes Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

Kuchen
Rumkugeln

Rumkugeln

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Rumkugeln"

Zutaten

200 g vegane Zartbitterschokolade 150 ml Sesamöl (nach belieben Kokosöl) 125 g gehackte Mandeln 50 g Puderzucker 2 EL Rum Kakaopulver oder Kokosflocken

Zubereitung Rumkugeln

Die Schokolade in Stücke brechen und in einem Topf erwärmen. Die Platte darf nicht zu heiß sein.

Das Öl, den Zucker, die Mandeln und den Rum unter ständigem Rühren hinzufügen.

Wenn eine homogene Masse entstanden ist, diese in den Kühlschrank stellen und einige Stunden durchkühlen lassen.

Kleine Kugeln formen, die entweder in Kakao oder Kokosflocken gewälzt werden.

Mehr zu diesem Rezept

Schlagwörter

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Um einen Kommentar abzugeben müssen Sie angemeldet sein.

Anmelden Registrieren