Cookies auf der ZDG-Website

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein angenehmes Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

Saucen und Dips
Vegetarische Nudelsauce

Vegetarische Nudelsauce

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Vegetarische Nudelsauce"

Zutaten für 4 Personen

400 ml Gemüsefond oder -brühe 100 g Zucchini 80 g Auberginen 80 g rotes Paprikafruchtfleisch 20 g getrocknete Shiitake- Pilze 50 g Frühlingszwiebeln 1 Knoblauchzehe 3 EL Olivenöl 1 EL Tomatenmark 1 EL gehackte Kräuter (Thymian, Rosmarin, Basilikum und Petersilie)Ursalz Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung Vegetarische Nudelsauce

Die Shiitake- Pilze in eine Schüssel legen, mit lauwarmem Wasser bedecken und darin etwa 30 min einweichen.

2 Frühlingszwiebeln putzen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchini und Auberginen putzen, beides fein würfeln. Das Paprikafruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Frühlingszwiebel- und Knoblauchwürfel darin farblos anschwitzen. Gemüse kurz mitschwitzen, Tomatenmark einrühren und 2 bis 3 min mitbraten.

Mit dem Gemüsefond ablöschen und alles 15 min köcheln lassen. Die Shiitake- Pilze abgießen, gut abtropfen lassen, Stiele entfernen und die Hüte in kleine Streifen schneiden. Zusammen mit den gehackten Kräutern in die Sauce rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und alles weitere 5 min köcheln lassen.

Das Kurkumakochbuch vom Zentrum der Gesundheit

Gefällt Ihnen dieses Rezept?

Wir würden uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen!

Mehr zu diesem Rezept

Schlagwörter

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Um einen Kommentar abzugeben müssen Sie angemeldet sein.

Anmelden Registrieren